Statt Bad Stadtbad


(Artikel folgt)

Insgesamt 1,74 Millionen Euro sollen innerhalb zwei Jahren für erste Restaurierungsmaßnahmen des weitgehend verfallenen Gebäude bereitgestellt werden. Neben der Neueindeckung des Daches (bereits erfolgt) werden auch die historischen Dachaufbauten sowie die Rekonstruktion des Kuppelturms momentan in Angriff genommen (hierzu bemühe ich mich um ein Interview mit dem Bauleiter Matthias Graf). Die benötigten Gelder kommen aus dem von der Bundesregierung beschlossenen Konjunkturpaket.
Quelle: Förderstiftung Leipziger Stadtbad